Am 25. April 2020 findet die diesjährige Mitgliederversammlung in Eisenach statt. Das Optionsdatum für die Zimmerresevierung ist der 01. Februar. Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung (siehe auch Jagd-Teckel 4-2019). Die Anträge zur Mitgliederversammlung werden im Jagd-Teckel 1-2020 veröffentlicht.

MV 2020 Einladung Jagd-Teckel

 

Wir sind auch in diesem Jahr wieder auf der Jagd & Hund vom 28.01.-02.02. mit einem Stand in Halle 3, G 20 vertreten und freuen uns auf Ihren Besuch.
Gerne informieren wir Sie vor Ort über alle Fragen rund um den Jagdteckel.

Im Namen des Vorstandes wünscht die Geschäftsstelle allen Jagdteckelfreunden ein frohes Weihnachtsfest, einen guten Start ins Neue Jahr und viel Freude mit den Teckeln!

Es sind wieder Teckel-Ansteck-Pins (RT, KT, LT) verfügbar.
Für 5,00 € + Versandkosten (1,55 €) können die PINS (Bitte Angabe von Anzahl, Art und Versandadresse) beim Schatzmeister unter schatzmeister@jagdteckel.de bestellt werden.

Das ideale kleine Weihnachtsgeschenk oder Mitbringsel.
Es sind noch einige wenige VJT-Kalender verfügbar.
Für 5,00 € + Versandkosten (1,55 €) können die Kalender in der Geschäftsstelle unter info@jagdteckel.de bestellt werden.

Wir sind auch in diesem Jahr wieder auf der Pferd&Jagd mit einem Stand in Halle 20 (im Bereich des JGHV) vertreten und freuen uns auf Ihren Besuch.
Gerne informieren wir Sie vor Ort über alle Fragen rund um den Jagdteckel.

Der neue Jagd-Teckel IV 2019 steht online in der Rubrik Informationen/Vereinsorgan bereit. Die gedruckte Version wird in Kürze zugestellt.

Aus Anlass des 30-jährigen Bestehens und pünktlich zur Drückjagdsaison bietet die Fa. HART erneut die bewährte Hundeführerjacke mit VJT-Logo zum Vorzugspreis an.

Informationen zur Bestellung im Anhang:

190925 Angebot Hundeführerjacke WILD mit Größentabelle-1

Der neue Jagd-Teckel 3-2019 ist unter “Informationen/Vereinsorgan” online lesbar.
Neben vielen Informationen enthält er auch das geplante Tagesprogramm zur 30-Jahr-Feier am 21.09.2019.
Viel Spaß beim Lesen.

Das Forstamt Hofbieber in der Rhön sucht noch dringend Hundeführer für die Bewegungsjagden am

25.10.,

05.11.,

08.11. und

23.11.
VJT-Mitglieder, die als Hundeführer Interesse haben einmal in der schönen Rhön zu jagen, wenden sich bitte direkt an den Forstamtsleiter Herrn Florian Wilshusen (florian.wilshusen@forst.hessen.de).

Waidmannsheil!