Verein für Jagdteckel e.V.

Wer kann Mitglied im VJT werden?

Der VJT ist ein ausschließlich jagdlicher Zuchtverein und deshalb in erster Linie eine Heimat für den Jagdscheininhaber mit Teckel. Trotzdem kann jede Person Mitglied werden, ob mit oder ohne Hund, der die Erhaltung und Förderung des Teckels als kleiner, vielseitiger Jagdhund in der Entwicklung unterstützen und begünstigen möchte sowie die Satzung und Ordnungen des VJT anerkennt. Wer sich berufs- oder gewerbsmäßig mit dem Handel oder der Zucht von Hunden oder ähnlichem befasst wird nicht aufgenommen.

Wo kann ich Mitglied im VJT werden?

Der VJT als sogenannter Gesamtverein hat durch die gebietsweise Erfassung seiner Mitglieder seine Organisation vertikal untergliedert (Gesamtverein - Landesarbeitsgruppe - Arbeitsgruppe). In fast allen Bundesländern haben die Mitglieder Landes- und Arbeitsgruppen gegründet, die die Ziele des Vereins vertreten. Jedes Mitglied kann sich einer Gruppe seiner Wahl anschließen. Niemand ist verpflichtet, sich überhaupt einer Gruppe anzuschließen.

Was kostet die Mitgliedschaft im VJT?

 Jahresbeitrag
Vollmitglieder mit Einzugsermächtigung70,00 €
Vollmitglieder ohne Einzugsermächtigung75,00 €
Familienmitglieder mit Einzugsermächtigung35,00 €
Familienmitglieder ohne Einzugsermächtigung40,00 €
Jugendliche bis zum 14. Lebensjahr0,00 €
Schüler/Studenten bis Vollendung des 25. Lebensjahres mit Einzugsermächtigung35,00 €
Schüler/Studenten bis Vollendung des 25. Lebensjahres ohne Einzugsermächtigung40,00 €

Wie werde ich Mitglied im VJT?

Das Aufnahmeformular finden Sie hier.
Das ausgedruckte Formular bitte unterschrieben, bei Einzugsermächtigung zweimal, über die für Sie zuständige Arbeitsgruppe an den Schatzmeister des VJT senden.